Desinfektionsmittelspender berührungslos

Desinfektionsmittelspender berührungslos

Ein Desinfektionsmittelspender sollte immer bedingungslos sein, damit man sich beim Drücken eines Kopfes nicht mit Viren und Bakterien infiziert. Wenn man also ein Restaurant betreibt und eine Toilette hat, so ist es wichtig, dass der Gast nicht mit irgendwelchen Türklinken, Desinfektionsmittelspender usw. in Berührung kommt, sondern all diese Funktionen elektronisch und automatisch durchgeführt werden. Nur wenn der Desinfektionsmittelspender bedingungslos ist, haben Sie die Sicherheit, dass eine optimale Hygiene gewährleistet ist. Immer dann, wenn Menschen mit ihren Händen Dinge berühren müssen, werden Bakterien und Viren übertragen, die schlimme Krankheiten zur Folge haben können. Beim Norovirus zum Beispiel kann sich dann schnell jeder anstecken, deswegen sind alle Bereiche, in denen sich viele Menschen aufhalten, wie zum Beispiel Altenheimen, mit derartigen Desinfektionsmittelspendern auszurüsten.
 

Händedesinfektionsgerät - berührungslose Händedesinfektion für höchste Hygienestandards

Keim-, Viren- und Bakterienschutz wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Die Händedesinfektion spielt in Firmen, in öffentlichen Gebäuden und Schulen, aber auch in Praxen und sonstigen Einrichtungen mit Publikumsverkehr eine essenzielle Rolle. Mit unserem berührungslosen Händedesinfektionsgerät entscheiden Sie sich für Hygiene mit System auf höchstem Qualitätsniveau. Finden Sie in unserem Angebot Desinfektionsspender, die kontaktlos funktionieren und die sich optimal für Eingangs- und Wartebereiche Ihres Geschäfts oder der Firma eignen. Sie können die Geräte mit unterschiedlichen Desinfektionsreinigern füllen. Welche Flüssigkeiten geeignet sind, beruht auf der Pumpe. Einige Modelle eignen sich primär für Flüssigreiniger, während Sie andere Geräte auch mit Flüssigseife oder Lotionen nutzen können. Bei allen Fragen zu unseren Geräten kontaktieren Sie uns und profitieren von einer fachkundigen Beratung. Wir freuen uns, Ihr Hygienekonzept mit einem hochwertigen Händedesinfektionsgerät für die kontaktlose Verwendung zu optimieren.

Die Vorteile der berührungslosen Händedesinfektion

Türgriffe, Wasserhähne, aber auch Drücker und Hebel von Desinfektionsspendern stellen in puncto Infektionsrisiko eine nicht zu unterschätzende Gefahr dar. Das beste Desinfektionsmittel kann nicht umfassend wirken, wenn sich auf dem Behälter bereits Keime oder Viren befinden. Mit einem berührungslosen Händedesinfektionsgerät schließen Sie dieses Risiko aus und entscheiden sich für ein System, das aufgrund seiner sicheren Wirksamkeit selbst im medizinischen Bereich eingesetzt wird. Da keine Berührung erfolgt, können keine Keime auf dem Spender verbleiben und auf den nächsten Nutzer übertragen werden. Dazu kommt die hohe Benutzerfreundlichkeit. Bei konventionellen Desinfektionsgeräten benötigen Sie beide Hände, während Sie bei diesen Geräten völlig ohne Knopfdruck oder Hebelbewegung Hand für Hand desinfizieren und sich sicher fühlen können. Hochwertige Desinfektionsreiniger zur Befüllung finden Sie ebenfalls bei uns im Shop, sodass Sie sich ganz einfach hygienisch ausrüsten und Ihr Händedesinfektionsgerät unmittelbar nach Erhalt montieren und einsetzen können. Die Vorteile der kontaktlosen Nutzung sind vielseitig. Bedenken Sie, dass die meisten Keimübertragungen auf Schmierinfektionen beruhen, wird der hohe Nutzen der berührungslosen Desinfektion deutlich. Sie finden bei uns eine große Auswahl verschiedener Geräte, über deren Einsatzvorteile und Eigenschaften wir Sie bei Kontaktaufnahme gerne beraten.

Händedesinfektionsgerät für alle öffentlichen Bereiche

Sie können die kontaktlose Desinfektion in Ihrem Geschäft, im Hotel oder im Restaurant nutzen und Ihren Gästen die Sicherheit einer keimfreien Umgebung geben. Im modernen, unauffälligen Design passen die Geräte in jeden Eingangsbereich oder Vorraum. Alle Außenverkleidungen bestehen aus leicht zu reinigenden und damit absolut hygienischen Materialien wie Edelstahl, Kunststoff oder mit Schutzlackierung behandelten anderen Metallen. Es gibt Geräte für die Wandmontage und die Platzierung auf einem Ständer. Setzen Sie ein Gerät raumübergreifend ein und benötigen aus diesem Grund eine flexible Lösung, empfehlen wir Ihnen die Platzierung auf einem stabilen Ständer. Die optimale Nutzerhöhe lässt sich einstellen und sorgt dafür, dass Sie das Händedesinfektionsgerät gleichermaßen in einem öffentlichen Gebäude mit erwachsenem Publikumsverkehr, wie in der Kita oder in Grundschulen einsetzen können. Ihre Kunden, Besucher und Patienten oder Mitarbeiter werden das Hygienekonzept mit System schätzen und Ihr montiertes Gerät nutzen. Da viele Menschen das Risiko einer Schmierinfektion kennen, bleiben konventionelle Desinfektionsspender nicht selten ungenutzt und werden aus Angst vor Keimen gemieden. Mit einem berührungslosen Modell wird die Händedesinfektion zur Selbstverständlichkeit und Sie brauchen Ihre Besucher nicht länger auf das im Eingangsbereich befindliche Gerät aufmerksam machen.

Für unsere Geräte benötigen Sie keinen Stromanschluss, da die Funktion über Akku oder wechselbare Batterien gewährleistet wird. Welches Gerät sich für Ihren Einsatzbereich eignet, hängt von der Besucherfrequenz und von Ihren Anforderungen an die Händedesinfektion ab.

Kontaktieren Sie uns mit Ihren Fragen und freuen Sie sich auf eine fachkundige Beratung zu unseren Desinfektionsgeräten!