Seifenspender

Seifenspender gibt es in allen möglichen Ausführungen und werden nicht nur im privaten Haushalt, sondern vor allem in öffentlichen Toiletten eingesetzt. Besonders hygienisch zum zweiten Spender dann, wenn diese elektronisch gesteuert werden, d. h. dass der Benutzer gar nicht erst mit irgendwelchen Oberflächen in Berührung kommt. Somit ist eine sehr hygienische Pflege der Hände möglich, idealerweise ergänzt durch Infrarotmelder, damit das Wasser automatisch angeht.

Wer auf öffentlichen Toiletten oder in der Gastronomie neue Seifenspender anschaffen muss, sollte die hygienisch beste Variante wählen. Aber auch wirtschaftliche Faktoren wie Anschaffungskosten und Folgekosten sind selbstverständlich zu berücksichtigen. Der ideale Seifenspender fusioniert vollautomatisch, die Seife wird hierbei über einen Sensor auszugeben, der immer dann ausgelöst wird, wenn die Hände in die Nähe des Seifenspenders kommen.